VisumBerater+: Sehenswürdigkeiten in Saudi Arabien


Eine Reise in das Königreich Saudi-Arabien zu unternehmen bedeutet die heiligsten Stätten des Islams

Die Kaaba in Mekka und die Propheten-Moschee in Medina zu entdecken.

In Medina starb der Prophet Muhammed und wurde dort auch begraben. Sein Grab befindet sich in ihm gewidmeten Al-Masjid an-Nabawi Propheten-Moschee, die an der Stelle von Mohammeds Wohnhaus erbaut wurde.

Mekka, die heiligste Stätte des Islam ist als Geburtsort Mohammeds, dem islamischen Propheten bekannt. Kein Muslim sollte die Chance entgehen lassen mindestens einmal im Leben nach Mekka zu pilgern, mit jährlich c.a 2.5 Millionen anderen Pilgern (Hajj), um die Ka´bah zu umrunden. Sie liegt etwa 90 kilometer vom Roten Meer entfernt.

Riad ist die Hauptstadt und zugleich die größte Stadt des Königreichs Saudi-Arabien. Der Name Riad bedeutet auf Arabisch „Garten“, weil die Stadt ein wortwörtlich vor Leben blüht. Riad ist eine moderne, pulsierende Metropole mit Wolkenkratzern, Businesszentren und modernen westlichen Hotels.

Die am Roten Meer liegende Stadt Jeddah, ist unter anderem wegen ihrer Architektur aus der Zeite des osmanischen Reichs berühmt. Mehrere Freizeitanlagen und Promenaden, sowie wunderschöne Buchten am Roten Meer, wo Segler und Taucher auf ihre Kosten kommen machen den Ort für Reisende besonders attraktiv.

Saudi-Arabien ist besonders reich an UNESCO-Weltkulturerbestätten. Die archäologische Stätte Al-Hijir mit 2000 Jahre alten Gräbern, zeigt die entwickelte Kunstfertigkeit der damaligen Handwerke. Die zahlreichen Inschriften in Al-Hijir geben Aufschluss und lassen sie über das Leben im antiken Arabien lernen.

Die Oasenstadt Ha‘il gilt als eine der wichtigsten archäologischen Stätten der Welt, da sich dort einzigartige Felsenzeichnungen (Menschen- und Tierzeichnungen, sowie verschiedene Jagdszenen und Inschriften) aus der Jungsteinzeit, der Bronze- und Eisenzeit sowie aus früh-islamischer Zeit befinden.


Visum hier sofort beantragen

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden